Amt Zarrentin

Kopfbereich / Header

Wohnsitz Änderung Statuswechsel

Ansprechpartner/in
Bürgerbüro
Kirchplatz 8
19246 Zarrentin am Schaalsee (im Rathaus)
Telefon: 038851 838-700
Telefax: 038851 838-190

Wegen der Corona-Pandemie ist das Amt bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.
Der Zutritt ist nur nach Terminvereinbarung möglich.


Allgemeine Informationen

Hat jemand mehrere Wohnungen innerhalb der Bundesrepublik, so ist eine dieser Wohnungen die Hauptwohnung. Hauptwohnung ist die vorwiegend genutzte Wohnung.

Die Einwohner haben der Meldebehörde bei jeder An- oder Abmeldung mitzuteilen, welche weiteren Wohnungen sie haben und welche die Hauptwohnung ist. Sie haben der Meldebehörde jede Änderung des Wohnungsstatus mitzuteilen, wenn sich die zeitlichen Benutzungsverhältnisse geändert haben. Jede Änderung der Hauptwohnung (z.B. bisherige Nebenwohnung soll nun Hauptwohnung werden und die bisherige Hauptwohnung jetzt Nebenwohnung) ist der für die neue Hauptwohnung zuständigen Meldebehörde mitzuteilen.

Zuständige Stelle

Sie müssen die Erklärung gegenüber der für Ihren Wohnort zuständigen Meldebehörde abgeben.

In Mecklenburg-Vorpommern sind die zuständigen Meldebehörden die Oberbürgermeister der kreisfreien Städte, die Bürgermeister der großen kreisangehörigen Städte sowie der amtsfreien Gemeinden und die Amtsvorsteher der Ämter als örtliche Meldebehörden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Personaldokument (z. B. Personalausweis oder Reisepass als Identitätsnachweis und zur Änderung der Wohnungsangaben)

Rechtsgrundlage

Bundesmeldegesetz (BMG)

Zurück
weiterlesen

Infobereich

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen