Zarrentin Kloster - Foto: Jörn Lehmann

Übermittlung elektronischer Dokumente

Hier finden Sie die Möglichkeiten über welche Zugänge elektronische Dokumente durch Bürger und Unternehmen an das Amt Zarrentin übermittelt werden können:  

1.Übermittlung elektronischer Dokumente ist mittels E-Mail, auch mit elektronischer Signatur nach Signaturgesetz, möglich. 

      1. die E-Mailadressen lautet: amt@zarrentin.de
      2. die E-Mailadressen der zuständigen Mitarbeiter. Diese finden Sie unter 
        http://www.service.m-v.de/cms/DLP_prod/DLP/Verwaltungswegweiser/_Regionen/Landkreis_Ludwigslust-Parchim/Amt_Zarrentin/index.jsp   

2. Die Übermittlung elektronischer Dokumente bei Anträgen, Anzeigen usw. ist mittels De-Mail möglich.

      1. die De-Mailadresse lautet: poststelle@zarrentin.de-mail.de 

In den Fällen der Nummer 1 und 2 sind nachfolgende Dateiformate zugelassen: 

•Word (alternativ doc, docx) 
•Excel (xls, xlsx) 
•Open Office Formate 
•PDF, PDF/A 
•Bilddatein als jpeg, Tiff, bmp
 

Ausgeschlossen sind zip-Dateien.

Über die elektronischen Kommunikationsmöglichkeiten Nr. 1 und 2 werden Dateigrößen bis maximal 10 MB zugelassen.