Zarrentin Kloster - Foto: Jörn Lehmann

Aufruf Bewerbung zur Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Amtsperiode 2019-2024

Aufruf Bewerbung zur Wahl eines Schöffen bzw. Jugendschöffen für die Amtsperiode 2019-2024

Im Jahr 2018 werden wieder die Schöffen und die Jugendschöffen für das Amtsgericht Ludwigslust und das Landgericht Schwerin für die Amtsperiode 2019-2024  neu gewählt.

Schöffen sind als ehrenamtliche Richter Teil der Rechtsprechung. Sie üben durch ihr Amt Staatsgewalt aus und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Funktionsfähigkeit der Strafrechtspflege. Gemeinsam und gleichberechtigt mit Berufsrichtern urteilen sie „im Namen des Volkes" über Schuld und Unschuld ihrer Mitbürger. Die Mitwirkung der Schöffen ist gerade deshalb gewollt, weil ihre Lebens- und Berufserfahrung und ihr gesunder Menschenverstand in das Verfahren, die Urteilsberatung und die Urteilsfindung einfließen sollen.

Sollten Sie Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit haben, dann bewerben Sie sich bitte!
Weitere Informationen über die persönlichen Voraussetzungen und Termine sowie ein Formular zur Bewerbung sind hier beigefügt: